Ist Rechtspopulismus der neue Rechtsextremismus?

Am 04.04.2017 um 19 Uhr im Tableau, Flensburg

In dieser Veranstaltung werden Philipp Cordt und Torsten Nagel vom regionalen Beratungsteam gegen Rechtsextremismus Flensburg sich mit dem europaweiten Phänomen Rechtspopulismus auseinandersetzen. Was beinhaltet er, wie sind Argumentationsmuster?

Darüber hinaus geht es um eine Betrachtung von Akteuren und Kampagnen, auch mit lokalen Bezügen. Ziel ist das Finden eines eigenen Standpunktes sowie ein Austausch über mögliche Begegnungsstrategien.

Im Anschluss werden wir mehrere Gruppentische aufmachen, an denen sich jede*r beteiligen kann die/der möchte.

1.Tisch:  allgemeiner Diskussionsstisch, an dem ihr euch untereinander und mit den Referenten weiter austauschen könnt.

2.Tisch: Internettisch, an dem wir in sozialen Netzwerken rechte Seiten melden, negativ bewerten, kommentieren usw.

3. Tisch: Transpi-tisch, an dem ein Transparent gemalt werden kann, welches dann an einer tba Stelle aufgehangen wird.

Wir freuen uns auf euch und eure Ideen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
25 − 10 =